Wie biete ich einen Praktikumsplatz an?

schwarz weiß Graphik

Informationen für Praktikumsgeber zum Berufspraktikum

Die Verzahnung von Studium und beruflicher Realität steht im Bachelorstudium im Vordergrund. Das Berufspraktikum ist im Rahmen des 2-Fächer-Bachelorstudiums an der CAU ein Pflichtmodul für alle Studierenden, die nicht Lehrer werden möchten. Damit hat es eine Orientierungsfunktion für eine realitätsgerechte und berufsfeldorientierte Ausrichtung des Studiums. Die Studierenden erhalten Gelegenheit, ihre Berufsmotivation zu überprüfen und gewinnen Anregungen für die weitere Gestaltung ihres Studiums. Damit wird aber auch eine Brücke für die Praxis in die Universität aufgebaut.

Auch Sie als Praktikumsgeber erhalten eine viel weitreichendere Chance, sich schon weit vor dem Studienende mit Ihren potentiellen Nachwuchskräften auseinanderzusetzen und Grundsteine für eine mögliche Zusammenarbeit zu legen. Wir wünschen uns, dass Sie so insbesondere das Potential unserer geisteswissenschaftlichen Studierenden näher kennen lernen und mit uns im Gespräch gerne auch neue Wege gehen.
 
Möchten Sie ein Praktikumsangebot veröffentlichen? Dann schicken Sie uns eine Stellenausschreibung per Email an praktikum@zfs.uni-kiel.de.

Die Praktikumsbörse der CAU

Praktikumsordnung.pdf