Zentrum für Schlüsselqualifikationen

Aufbau und Modulangebote der Fachergänzung

Aktuell: Präsentation zur Erstsemestereinführung zur Fachergänzung

Der Aufbau des Profils Fachergänzung

FeStruktur

Fachergänzung ist ein Teilbereich der Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengänge der Philosophischen Fakultät. Studierende, die nicht als Ziel das Lehramt haben, müssen in diesem Profilierungsbereich während ihres Studiums insgesamt 30 Leistungspunkte belegen.

Das Studienangebot ist größtenteils auch für Studierende anderer Studiengänge geöffnet, die je nach Studiengang unterschiedliche Leistungspunkte aus fachübergreifenden Modulen erwerben müssen. Für die Anrechnung ist in diesen Fällen das Prüfungsamt der jeweiligen Fakultät zuständig.

Im Bereich Fachergänzung müssen Sie während Ihres Zwei-Fächer-Bachelor-Studiums insgesamt 30 LP erwerben, 20 davon sind frei wählbar aus dem Modulkatalog der Fachergänzung, 10 LP müssen Sie im Rahmen des Praxismoduls absolvieren.

Auch Ihr Fachstudium vermittelt Ihnen bereits viele Kompetenzen, die über das reine Fachwissen hinaus gehen. So lernen Sie beispielsweise durch methodisches Vorgehen Probleme zu lösen, Sie halten Referate und arbeiten im Team.  Im Bereich der fachübergreifenden Schlüsselkompetenzen können Sie diese Fertigkeiten gezielt vertiefen oder weitere Kompetenzen erlangen, die sowohl für Ihr Studium, für Sie persönlich wie auch für ihre spätere berufliche Tätigkeit vorteilhaft sind. Dies können z.B. Module sein, die IT- oder BWL-Kenntnisse vermitteln oder eine neue Fremdsprache. Der Bereich Fachergänzung bietet hierzu vielfältige Möglichkeiten, aus denen Sie sich selbst ein für Sie passendes Profil zusammenstellen können. Dies ist ein Wahlpflichtbereich, Sie können also im Rahmen der für Sie erforderlichen Leistungspunkte für fachübergreifende Module frei wählen. Fachergänzung ist die Bezeichnung für Module, die aus Angeboten verschiedener Fakultäten und dem Zentrum für Schlüsselkompetenzen stammen.

Im Bereich Fachergänzung haben Sie die Möglichkeit, aus einem breiten Spektrum an Modulen aus verschiedenen Bereichen zu wählen. Sie finden hier Angebote aus fast allen Fakultäten der CAU. Obwohl die Fachergänzung ein Studienbereich für die Zwei-Fächer-Bachelor-Studierenden der Philosophischen Fakultät ist, können auch Studierende anderer Fakultäten Module aus diesem Angebot belegen, um außerfachliche Studienleistungen zu erbringen. Erkundigen Sie sich ggf. in Ihrer Studienfachberatung. Der Bereich Fachergänzung ist folgendermaßen gegliedert:

Säulen

Buch 

Das ausführliche Konzept des ZfS finden Sie hier.

 

 

 

 

Sie haben Fragen?  Hier finden Sie Ansprechpartner

 

Das Modulangebot im Katalog der Fachergänzung

 Modulkatalog Wintersemester 16/17

  Archiv
 

 

Das Veranstaltungsangebot des aktuellen Semesters

Das Veranstaltungsangebot im Univis

Das Lehrangebot des ZfS