Welchen Service bietet das ZfS als Medienstützpunkt?

Zeichnung in schwarz-weiß: Welchen Service bietet das ZfS als Medienstützpunkt?

In unseren mit IT-Geräten ausgestatteten Räumen finden Lehrende unter anderem: Interaktive Whiteboards, zahlreiche mit aktueller Hardware ausgestattete studentische Computerarbeitsplätze, einen ausleihbaren Seminar-Satz MacBooks, Arbeitsplätze mit Spezialsoftware mit SPSS, F4, Adobe Premiere und Visual Studio. Um einen PC-Account zu beantragen, nutzen Sie bitte folgendes Formular.

Studierende der Philosophischen Fakultät können während unserer Öffnungszeiten vier Arbeitsräume mit Windows- und Apple-Computern nutzen. Wenn die Computerräume nicht durch Seminare belegt sind, können sie zum individuellen Arbeiten an eigenen Computern mit guter WLAN-Verfügbarkeit oder an den zur Verfügung stehenden Rechnern mit besserer Internetanbindung genutzt werden. Darüber hinaus können für studienbezogene Tätigkeiten Geräte, darunter Notebooks, Tablets, Beamer und digitale Audiorekorder ausgeliehen und vorhandene Spezialsoftware genutzt werden. Eine frühzeitige Reservierung der Geräte ist zu empfehlen. Bei technischen Fragen finden Sie am Empfangstresen Hilfe durch unsere Hilfskräfte.